Barmer Cup

Bereits seit 1998 findet der BARMER GEK Cup als größtes Schulturnier Deutschlands statt.
In den Sportregionen Osnabrück Stadt & Land sowie im Emsland & in der Grafschaft Bentheim spielen mehr als 80 Schulmannschaften Ihren Sieger aus.
Über Vorrunden und Qualifizierungsspiele empfehlen sich die Teams für die Endrunde –  angefeuert von Ihren Mitschülerinnen und Mitschülern.
In der Finalrunde schauen oftmals Bundesliga-Scouts den hochklassigen Spielen zu.
Quelle: www.cup-redaktion.de (geändert)

Am 11. September 2012 war auch die Realschule Hilter zu dem jährlichen Fußballspektakel mit 15 Spielern den 8., 9. und 10. Klassen vertreten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Namen der Spieler v.l.n.r.:

Hintere Reihe: Bjarne Greve, Mattes Kriege, Coach Wüstehube, Luis Birkemeyer

Mittlere Reihe: Jan Söger, Teo Brossmann, Jan Raßfeld, Patrik Heßlink, Thomas Miller, Tom Averdiek

Vordere Reihe: Bastian Imhoff, Alexander Middendorf, Jonas Straede, Nico Hörnschemeyer, Sven Wellhöner, Jan Westholt

 

>> Zurück zum Schulleben 2012